On the Beach
Ein sehr gechillter Tag

Es sind genau 11 Tage seit meinem letzten Eintrag vergangen. In diesen Tagen hab ich viel geweint, aber auch viel nachgedacht. Viele tolle Gespräche geführt und viel Ablenkung bekommen. Mir geht es wieder besser, wie sagt man so schön: Die Zeit heilt alle Wunden!

Ich hatte gestern einen tollen Tag. Er war nah am perfekten Tag dran. Was er auf alle Fälle war: gechillt! Wir sind morgens mit dem Zug nach Ulm ins Atlantis gefahren und haben dort extrem witzige Stunden verbracht!Die Tageshighlights:

  • Steffis Ausraster
  • Der Bademeister, der unsere Erziehungsaktionen unterstützt hat
  • Die vielen tollen *****kinder am Bahnhof
  • Unsere "Wir nieten alle um"-Aktionen
  • Die Einläufe durch die blaue Rutsche
  • Sing- und Rätselspiele
  • Lauschaktionen bei einem sehr hohlen Gespräch
  • Unser Opfer des Tages: Julia!
  • Mein Flitzer in die Herrendusche

Abends ging es dann noch nach Schemmerberg. Da die Halle nicht gleich gefunden wurde, hab ich promt bei einem Haus nachgefragt. Dieses gewisse Haus hatte aber keine Klingel und so bin ich direkt mal reinspaziert und hab nen Schrei losgelassen. Der nette Herr hat mir dann den Weg erklärt und wir haben es direkt gefunden. War einfach nur genial. Und so ging ein sehr gechillter Tag zuende...

Achso: Wusstet ihr dass Leute nicht nur "gepimpt" sondern auch "verpimpt" sein können?! Naja jetzt wisst ihrs!:-)

Euch noch tolle Restferien. Hab euch lieb. Passt auf euch auf.Alex

 
1.11.07 19:52
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de